Verleihung Esther-Bejarano-Preis

Verleihung des "Esther-Bejarano-Preises" Einladung zur Preisverleihung im Projekt "Erinnert Euch!"


Dienstag, 03.09.2019

11.30 Uhr

Kino 8½
Nauwieser Straße 19
66111 Saarbrücken


Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Aus organisatorischen Gründen bitten wir dennoch um Anmeldung. Nutzen Sie dazu bitte einfach unser:

Online-Anmeldeformular (Anmeldung über die AK-Website)

Termineintrag über ics-Datei

Termineintrag über vcs-Datei

 Einladungsflyer im PDF-Format


Verleihung des "Esther-Bejarano-Preises"Projekt "Erinnert Euch!"

Seit Beginn des Jahres haben sich 16 Gruppen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Rahmen des Projektes „Erinnert Euch!“ mit den Themen Erinnerungsarbeit, Rechtsextremismus und Gefährdung unserer Demokratie auseinandergesetzt. Ihre Erfahrungen und Erkenntnisse haben sie in ihren Filmen umgesetzt und sich um den „Esther-Bejarano-Preis“ beworben.

Die Jury um den saarländischen Spielfilmregisseur Tarek Ehlail wird die drei besten Filme auszeichnen. Schirmherr des Wettbewerbs ist Bildungsund Kulturminister Ulrich Commerçon.

Die Namensgeberin des Wettbewerbs, Esther Bejarano, wird mit einer Videobotschaft die Prämierten beglückwünschen.

Die Preisverleihung wird musikalisch umrahmt von Helmut Eisel.

Wir würden uns sehr freuen, Sie bei der Preisverleihung begrüßen zu dürfen. Damit setzen Sie ein Zeichen: Für Demokratie, für unsere offene und solidarische Gesellschaft, gegen Rechts und dafür, dass es Ihnen wichtig ist, wenn sich junge Menschen für diese Werte engagieren. Den jungen Filmemachern und Filmemacherinnen geben Sie so eine Plattform, ihre Erfahrungen mit einer breiten Öffentlichkeit zu teilen.

Hintergrund-Informationen zum Projekt "Erinnert Euch!"

Sie möchten mehr über das Projekt erfahren. Dann finden Sie hier alles rund um die Teilnahmebedingungen und Inhalte: 

 Projekt "Erinnert Euch!" und Ausschreibung des Preises


 

Anmeldung zur Preisverleihung am 3. September 2019

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Aus organisatorischen Gründen bitten wir dennoch um Anmeldung. Nutzen Sie dazu bitte einfach unser:

Online-Anmeldeformular


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Dr. Frank Hirsch
Arbeitskammer des Saarlandes
Fritz-Dobisch-Straße 6 – 8
66111 Saarbrücken

Tel. 06849 909-468

E-Mail: frank.hirsch(at)arbeitskammer.de